Libellen

Wasserwaagen-Gemälde
 und Objekte

Die Gemälde und Leuchtobjekte der Serie Libellen zeigen ein Abbild des in Wasserwaagen befindlichen Messinstruments. Dieses »Libelle« genante Messinstrument besteht aus einer mit Flüssigkeit gefüllten Glasröhre, in der sich eine Gasblase befindet. Das Ablesen der Position der Gasblase ermöglicht die Messung der Waagrechte, ob sich etwas im Wasser befindet.

Durch die Position dieser auf den Arbeiten abgebildeten Gasblase ergibt sich so der Winkel der Hängung. Entsprechend der Abbildung ist das Bild schief an der Wand angebracht.

1° 43′ 6″, 1° 17′ 20″, 1° 34′ 30″, 2004, Acryl auf Leinwand, je H 45 x B 200 x T 5 cm

Libelle 1-11, aus der 11 teiligen Serie, 2005, Acryl auf Holz 40 x 10 x 3 cm

Dosenlibelle 01, 2006, Acryl und Folie auf Holz, Durchmesser 40 x H 3 cm

Licht-Objekte aus Notausgang-Schildern

Libelle L02, 2004, Lambda-Druck, rückbeleuchtetes Notausgang-Schild, H 5 x W 18 x D 6 cm

Libelle L03-06, 2004, Lambda-Druck, rückbeleuchtetes Notausgang-Schild, je H 9 x B 36 x T 9 cm