2.10 m

2005 – andauernd, Siebdruckaufkleber platziert im öffentlichen Raum in etlichen Städten weltweit.

Die Aufkleber sind in der Höhe an der Wand angebracht welche auf dem Aufkleber abgebildet ist, 2.10 Meter. Die Aufkleber wurden dabei so angebracht, dass es sich dabei auf den ersten Blick auch um offizielle Meßschilder handeln könnte.

2.10 m ist die Höhe die Valentin Beinroth entspannt erreicht wenn er den Aufkleber mit ausgestrecktem Arm platziert.Dieses Höhenmaß ist entsprechend dauerhaft mit dem individuellen Körpermaß des Künstlers gekoppelt, und spannt eine spezifische, imaginäre Ebene zwischen den in der Welt verteilten Punkten. (Hong Kong, New York, Paris, Berlin, Budapest, San Francisco, Auckland, Wellington…)